Big-Data.AI Summit 2018 Stephan Bautz
Stephan Bautz
Digital Architect
PricewaterhouseCooper

Stephan Bautz ist PwC Digital Architect mit mehr als 5 Jahren Berufserfahrung im Big Data Consulting und steht für die Kombination von traditionellen (relationalen) In-Memory-Datenbanken mit Big-Data Solutions über Cloudgrenzen hinweg. Aufgrund seines Studiums der Wirtschaftsinformatik und seiner Erfahrung aus der Tätigkeit für ein weltweit führendes IT-Beratungsunternehmen - bevor er zu PricewaterhouseCoopers wechselte - entwirft er für Kunden Lösungsarchitekturen, um sie in die Lage zu versetzen, ihre Analyse mit zusätzlichen Datenquellen zu anzureichern. Neben den technischen Anforderungen stellt er die wirtschaftliche Rentabilität der Datenverarbeitung und -speicherung sicher und erfüllt alle Governance-Anforderungen. Dazu gehört es, die Auswirkungen auf die Prozesse, die Fähigkeiten der Mitarbeiter und die aktuell verfügbaren Technologien im Auge zu behalten.

Sessions

Strategie

28. Feb 2018

12:00 — 12:30

Stage 2

Herausforderungen für Analytics - Datenübertragung vom Mainframe in den Data Lake im Enterprise-Umfeld

  • Stephan Bautz, Digital Architect, PricewaterhouseCooper
  • Dagmar Ehlert, BI Architekt, ITERGO Informationstechnologie GmbH
TEILEN