Das war der
Big-Data.AI Summit 2018

1. März 2018

1.200+ Teilnehmer, über 200 Speaker, 60 Stunden Programm. Zwei spannende Tage voller Big-Data- und AI-Expertise sind zu Ende. An Tag eins zeigte der inzwischen sechste Big Data Summit, dass die richtige Analyse großer Datenmengen für Unternehmen jeder Branche wertvolle Erkenntnisse bringt. Themen auf der Bühne waren unter anderem die Optimierung der Customer Experience, Vorhersagen des Energieverbrauchs oder die Frage, wie Unternehmen sich zu einer Data Driven Company entwickeln können, um auch in Zukunft mit den Tech-Giganten mitzuspielen.

Der zum ersten Mal stattfindende AI Summit am zweiten Tag des Doppelevents bot darüber hinaus spannende Einblicke zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz und Machine Learning. Frank Riemensperger (Vorsitzender der Geschäftsführung bei Accenture) und Prof. Dr. Andreas Dengel (Wissenschaftlicher Direktor am DFKI) betonten, dass sich jeder Prozess in Unternehmen durch AI-Technologien verbessern lasse. In Deutschland müsse man endlich aktiver auf dem Gebiet sein um nicht von Asien, insbesondere China, abgehängt zu werden. Daran schloss Mohak Shah (VP – AI and Machine Learning bei LG Electronis) an und appellierte, AI-Projekte sollten sich auf wesentliche Probleme fokussieren statt nur auf die einfach zu lösenden. Es sei Zeit mutiger zu werden, Risiken einzugehen und Rückschläge auf dem Weg zum Erfolg zu akzeptieren: „The risk taking appetite has to increase!“

Zu den Speakern gehörten außerdem Prof. Dr. Michael Feindt (Professor am KIT und Gründer & Chief Scientist bei Blue Yonder), Xiaoqun Clever (Chief Technology & Data Officer, Member of the Group Executive Board bei der Ringier Gruppe), Dr. Christian Schlögel (CTO von KUKA) und Dr. Markus Noga (Abteilungsleiter Machine Learning bei SAP).Neben dem umfangreichen Bühnenprogramm entwickelten Teilnehmer in Workshops konkrete Ansätze für das eigene Unternehmen und knüpften im Ausstellungs- und Networkingbereich Kontakte zu möglichen Kooperationspartnern.

In Kürze gibt es alle freigegebenen Präsentationen online unter den jeweiligen Programmpunkten im Programm als Downloads.
In der kommenden Woche stellen wir außerdem Videomitschnitte ausgewählter Vorträge auf unserem YouTube-Kanal zur Verfügung.

Wir danken allen Teilnehmern, Speakern und den Veranstaltungspartnern für einen erfolgreichen Big-Data.AI Summit 2018! Der nächste Big-Data.AI Summit findet vom 10. - 11. April 2019 in Berlin statt.