Call for Speakers

7. August 2017

Seit 2013 wird Hanau jährlich zum Treffpunkt führender Entscheider und Wissenschaftler der Datenwirtschaft, um über Trends und den Einsatz von Big-Data-Technologien und AI-Technologien in der Praxis zu diskutieren.

Für den Doppelkongress Big-Data.AI Summit 2018 freuen wir uns auf Vortragsangebote von Vordenkern und Anwendern zu unseren diesjährigen Themenschwerpunkten und angrenzenden Bereichen. Neben Praxis- und Erfahrungsberichten werden auch Vorträge zu Strategiethemen sowie wichtigen Technologie- und Markttrends Eingang in das Programm finden. Management-Aspekte und Best Practices stehen dabei im Vordergrund. Der Programmbeirat wird bevorzugt Einreichungen in das Kongressprogramm aufnehmen, an denen Anwender von Big Data und AI mitwirken.

Zur Teilnahme am Call for Papers reichen Sie bitte ein Abstract, das die Inhalte Ihres Vortrags umreißt, bis zum 30. September 2017 per E-Mail bei Dr. Mathias Weber ein. Der Programmbeirat prüft alle Einsendungen bis zum 27. Oktober und entscheidet anschließend über eine Berücksichtigung im Programm.

Bitte orientieren Sie sich bei der Erstellung Ihres Abstracts an den Vorgaben und Leitthemen des Kongresses, die Sie im Call for Speakers finden.